Muskelaufbau Wiederholungen

Geschrieben von: Melanie

Damit der Muskel sich aufbauen kann, ist nicht nur die korrekte Durchführung der Übungen wichtig. Auch die Anzahl der Wiederholungen und das Gewicht spielen hierbei eine wichtige Rolle.

Wie viele Übungen sollten es pro Muskelgruppe sein?

Für jede Muskelgruppe gibt es zahlreiche Übungen, wobei schon mal gerne der Überblick verloren wird. Zu Beginn sollten etwa 3 bis 4 Übungen pro Muskelgruppe durchgeführt werden. Diese Kombination ist in der Regel ausreichend, um den Muskel auf unterschiedliche Art und Weise zu beanspruchen.

Wie viele Wiederholungen machen?

Eigentlich sollten so viele Wiederholungen gemacht werden wie möglich ist. Der Muskel sollte nach der letzten Wiederholung so ausgepumpt sein, dass keine weitere Wiederholung gemacht werden kann. Allerdings sollte das Gewicht auch dementsprechend gewählt werden. 100 Wiederholungen sind zwar ganz nett, aber dann passt mit dem gewählten Gewicht etwas nicht.

  • Das Gewicht sollte so sein, dass mit Anstrengung etwa 6 bis 12 Wiederholungen möglich sind.
  • Werden Kombinationsübungen gemacht, bei denen mehrere Muskelgruppen beansprucht werden, sollten die Wiederholungen für den Muskelaufbau bei etwa 6 bis 8 liegen.
  • Kleinere Muskelgruppen vertragen durchaus mehr Wiederholungen für den Muskelaufbau.
  • Bei Übungen für die Beinmuskulatur können es ebenfalls mehr Wiederholungen sein, da damit der Pump enorm gesteigert werden kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>