Muskelaufbau Po

Geschrieben von: Melanie

Ein schöner knackiger Po ist wohl nicht nur der Traum von Frauen. Denn auch beim Muskelaufbau sollte diese Muskelgruppe trainiert werden. Doch für den Po müssen gar nicht schweißtreibende Übungen durchgeführt werden.

3 einfache Übungen

Vor allem Frauen, die den Muskelaufbau beim Po vor Augen haben, können mit drei einfachen Übungen große Erfolge erzielen. Allerdings müssen diese Übungen auch wirklich jeden Tag durchgeführt werden.

  • Am Boden: Mit geradem Rücken und den Beinen nach vorne auf den Boden setzen. Dann wird sich seitwärts bewegt, indem von einer Pobacke auf die andere gerollt wird. Damit das Gleichgewicht gehalten werden kann, werden die Arme seitlich ausgestreckt. Diese Übung sollte täglich 30 Mal wiederholt werden.
  • An der Wand oder am Tisch: Aufrecht stehen und mit einer Hand entweder an einem Tisch oder an der Wand abstützen. Auf der freistehenden Körperseite wird das Bein seitlich angehoben, wobei der Fuß während der Übung nicht den Boden berührt. Bei dieser Übung sollte jede Seite 20 Wiederholungen erfahren.
  • Übungen im Wasser: Eine Poolnudel unter die Arme nehmen und mit angewinkelten Beinen im Wasser sitzen. Nun werden die Beine geöffnet und zur Seite gedrückt und im 90 Grad Winkel nach vorne gestreckt. Diese Übung 30 Mal wiederholen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>